Logo Greetsiel-Krummhörn Ferienwohnungen, Ferienhäuser Hotels Greetsiel, Krummhoern Veranstaltungen, Termine

Seezungenweg 32 OG, Seeschwalbe
Seezungenweg 32 OG, Seeschwalbe
Ferienwohnung für 3 Personen in Greetsiel, Nichtraucher ohne Haustiere.
Ab: 48.00 Euro
weitere Informationen


Edzard-Cirksena-Str. 21 EG, Ferienwohnung Conradi
Edzard-Cirksena-Str. 21 EG, Ferienwohnung Conradi
Ferienwohnung für 4 Personen in Greetsiel, keine Haustiere.
Ab: 45.00 Euro
weitere Informationen


Loggerweg 1 OG, Huus Bia
Loggerweg 1 OG, Huus Bia
4-Sterne-Ferienwohnung für 3 Personen in Greetsiel, Nichtraucher ohne Haustiere
Ab: 55.00 Euro
weitere Informationen


Hotel Achterum in Greetsiel
Hotel Achterum
Achterum 1
26736 Greetsiel
weitere Informationen

Hotel  Leegerpark
Hotel Leegerpark
Am Leeger 8
26736 Greetsiel
weitere Informationen

Hotel Ursula in Manslagt
Hotel Ursula in Manslagt
Oststrasse 4
26736 Krummhörn - Manslagt
weitere Informationen


Rysum

Erleben Sie kurz hinter dem Deich das typisch ostfriesische Rundwarfendorf Rysum. Heute hat der Ort 689 (31. Dez. 2012) Einwohner. Als "Hrissinghem" wird das Dorf bereits um 1000 n. Chr. erwähnt.
Die Dorfwarf von Rysum liegt etwa sechs Meter über dem Meeresspiegel.
Dort wo sich heute der Friedhof des Ortes befindet, befand sich einst die Rysumer Burg.

In der Backsteinkirche aus dem 15. Jahrhundert können Sie die älteste noch bespielbare Orgel (v. 1457) Deutschlands besichtigen. "Er möge ihre "vette Beste" (fetten Kühe) über die Ems nach Groningen schaffen, damit die Schulden wegen "des örgels" beglichen werden können," hätten die Rysumer einen Häuptling gebeten, wie es in der Chronik von Eggerik Beninga für das Jahr 1457 berichtet wird.

Mehrere Ringstrassen, die den Ort umgeben, werden von Lohnen gekreuzt, die zum Mittelpunkt des Dorfes, der Kirche, führen.
Das engmaschige Netz der Wege, Strassen, Lohnen und Plätze und dazu die Mischung aus Bauernhöfen und im traditionellen Stil gebauten Wohnhäuser verleihen dem Dorf seine romantische Atmosphäre.

Im Rahmen der Dorferneuerung wurde die Rysumer Holländerwindmühle unweit der Kirche wieder aufgebaut. 1998 wurde Rysum zum Landessieger der Aktion "Unser Dorf soll schöner werden" gekürt.

Der Rysumer Fuhrmannshof ist ein kleiner, denkmalgeschützter Gulfhof aus dem Jahre 1768. In der alten Scheune finden Klavierkonzerte mit hervorragenden Pianisten statt - meist als Solo, auch als Duo, mal mit Geige, als Trio oder mit Gesang.

Internet:
http://www.rysum.org/

Termine im Fuhrmannshof:
www.weltklassik.de/rysum/




Impressum Kontakt AGB
Datenschutz Literatur Foto-Service